Buchempfehlung – geolino.de (Text von Dörte Eppelin)
Im „Kinderbuch Namibia“ erzählen namibische Kinder spannende, lustige und manchmal auch traurige Geschichten für deutsche Kinder – Geschichten aus ihrem Leben, über ihr Heimatland und seine Natur

Sie sprachen ihn einfach an und fragten, warum er nie Kinder aus Deutschland mit in ihr schönes Land bringe. Der Gesundheitstrainer und Autor Wilfried G. Schmitt antwortete ihnen, Kinder dürften nicht alleine reisen. Also beschlossen die Kinder in Namibia kurzerhand, deutschen Kindern Geschichten zu schreiben, damit sie ihr Heimatland kennen lernen könnten.

Daraus ist ein ganzes Buch geworden. Im ersten Kapitel von „Kinderbuch Namibia“ erfahrt ihr zuerst einmal, wo Namibia überhaupt liegt, dass es drei Mal so groß ist wie Deutschland und welche Sprache die Menschen dort sprechen. Aber die spannendsten Geschichten erfahrt ihr von den namibischen Kindern selbst …

>> zum Artikel bei geolino.de